0202 - 4469111 · Herzogstraße 44 · 42103 Wuppertal

Montags – Freitags: 07.00 – 21.00 Uhr

zahnärzte im sassehaus - ihre zahnärzte in wuppertal
Montag bis Freitag von 07.00 - 21.00 Uhr für Sie da!
previous arrow
next arrow
Slider

Lachgas-Behandlung in Wuppertal

Die Sedierung mit Lachgas ist eine altbewährte Methode, um zahnärztliche Behandlungen angenehm und komfortabel zu gestalten. Meist kommt sie zusätzlich zur lokalen Betäubung zum Einsatz, insbesondere bei Angstpatienten und nervösen Kindern. Die Lachgas-Sedierung ist eine sehr sichere und so gut wie komplikationslose Methode. Bei der Lachgas-Behandlung bei Ihrem Zahnarzt in Wuppertal sind die Patienten sehr entspannt und bleiben voll ansprechbar, zudem wird das Schmerzempfinden weiter verringert.

Das verabreichte Lachgas (N2O) wird nicht verstoffwechselt und hat den Körper nur fünf bis zehn Minuten nach der Behandlung wieder vollständig verlassen. Im Gegensatz zur Vollnarkose oder anderen Sedierungsmethoden sind die Patienten somit sehr schnell aus dem veränderten Zustand heraus und können danach sogar wieder am Straßenverkehr teilnehmen. Wenn Sie nach einem Zahnarzt für Lachgas-Behandlung in Wuppertal suchen, sind wir jederzeit gerne für Sie da.

Vorteile der Lachgas-Behandlung beim Zahnarzt

  • Entspannte Behandlung mit sehr geringem Risiko und Nebenwirkungen
  • Kein Würgereiz mehr bei der Behandlung und besonders bei Abdrucknahmen
  • Sie brauchen keine Begleitung bei dieser Sedierung
  • Nach 15-minütigem Aufenthalt bei uns können Sie wieder am Straßenverkehr teilnehmen

Besonders geeignet ist die Lachgassedierung für die Behandlung von Angstpatienten und Kindern, ebenso wie für Patienten, die eine entspannte und komfortable Behandlung wünschen.

Zahnbehandlung mit Lachgas – Sicher und effektiv

Zu den positiven Effekten der Lachgas-Sedierung in Wuppertal zählt das veränderte Zeitgefühl des Patienten. Die Behandlungen werden nicht nur als wesentlich angenehmer, sondern auch als ungleich kürzer wahrgenommen. Hierdurch können auch komplexe Behandlungen an ängstlichen Patienten innerhalb eines einzigen Behandlungstermins durchgeführt werden, die sonst mehrere einzelne Behandlungstermine erfordern würden.

Dank der schnell einsetzenden und auch wieder abklingenden Wirkung des Gasgemischs kann die Sedierung während der Behandlung jederzeit auf die individuelle Situation des Patienten abgestimmt werden. Der zeitliche Aufwand ist sehr gering, sodass sich die Lachgas-Behandlung ohne Weiteres in den laufenden Betrieb integrieren lässt. Die Sedierung mit Lachgas bietet zahlreiche praktische Vorteile und hilft Zahnärzten dabei, in Ruhe arbeiten zu können.

Beratung und Termine

Gerne erörtern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch die Vorgehensweise bei der Lachgas-Behandlung in Wuppertal. Vereinbaren Sie einen Termin unter 0202 – 4469111 oder über unsere Online-Terminvergabe. Wir sind jederzeit gerne für Sie da.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen