0202 - 4469111 · Herzogstraße 44 · 42103 Wuppertal

Montags – Freitags: 07.00 – 21.00 Uhr

Slider

Wurzelbehandlung in Wuppertal

Gelangen Bakterien ins Zahninnere, beispielsweise aufgrund eines Zahnunfalls, einer undichten Zahnfüllung oder Karies, kann dies eine Entzündung der Zahnnerven verursachen. Solch eine Wurzelentzündung kann sich über die Zahnwurzel hinaus bis hin zum Kieferknochen ausbreiten und in einigen Fällen sogar zum Zahnverlust führen. Um dies zu verhindern ist schnelles Handeln gefragt. Ziel einer Wurzelbehandlung bei Ihrem Zahnarzt in Wuppertal ist es, den geschädigten Zahn vollständig von Bakterien zu befreien.

Hierfür wird die Wurzel des betroffenen Zahnes im Rahmen einer maschinellen Aufbereitung freigelegt und das entzündete Gewebe mithilfe spezieller Geräte entfernt. In unserer Praxis führen wir Wurzelbehandlungen mit modernsten Hilfsmitteln wie reziproken Feilen und Laser durch und geben dabei stets unser Bestes, um Ihre natürlichen Zähne zu erhalten. Wenn Sie einen Zahnarzt für Wurzelbehandlung in Wuppertal suchen, sind wir umgehend zur Stelle, um Ihren Zahn zu erhalten.

Wurzelbehandlung im Überblick

  • Erhalt entzündeter Zähne
  • Entfernen des befallenen Zahnmarks
  • Auffüllen der Wurzelkanäle mit resistentem Material
  • Moderne Instrumente für eine schonende Behandlung

Ablauf der Wurzelkanalbehandlung

Bei einer reziproken Wurzelbehandlung werden keine Handfeilen, sondern eine motorbetriebene Feile genutzt, die sich in unterschiedliche Richtungen drehen kann. Diese Einmalfeile erfüllt höchste hygienische Standards und sorgt dafür, dass auch dünnste Wurzelkanäle sicher versorgt werden. Für eine besonders präzise Behandlung nutzen wir in unserer Praxis neben der elektronischen Längenmessung, durch die wir die exakte Länge des Wurzelkanals und das Ausmaß der Entzündung feststellen könne, ein OP-Mikroskop mit bis zu 20-facher Vergrößerung

Nachdem das entzündete Gewebe aus dem Zahninneren entfernt worden ist, muss sichergestellt werden, dass sämtliche schädlichen Bakterien abgetötet werden. Hierzu kommen spezielle Spüllösungen oder Einlagen mit Antibiotika zum Einsatz. Sobald die Wurzelentzündung erfolgreich abgeklungen ist, dichten wir den Wurzelkanal mit einer thermoplastischen Wurzelfüllung ab. Dieses Material gelangt im erwärmten Zustand selbst in die kleinsten Hohlräume, trocknet schnell und dichtet den Zahn optimal gegen ein erneutes Eindringen von Bakterien ab.

Zahnschmerzen? Melden Sie sich bei uns

Haben Sie Zahnschmerzen und den Verdacht, an einer Wurzelentzündung zu leiden? Vereinbaren Sie online oder unter 0202 – 4469111 umgehend einen Termin in unserer Praxis für moderne Wurzelbehandlung in Wuppertal. Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Zähne zu erhalten und die Notwendigkeit von Zahnersatz zu verhindern.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen